Visionen und Ziele

Visionen und Ziele

Der ebusti-alumni e.V. mit seinen rund 500 ehemaligen Stipendiaten verfolgt das Ziel, das Kolleg der Eberle-Butschkau-Stiftung aktiv zu fördern und eine enge, vertrauensvolle Beziehungen zwischen aktiven und ehemaligen Kollegiaten langfristig aufzubauen.  

Vielfältigkeit zeichnet den ebusti-alumni e.V. aus, denn unsere Mitglieder sind als Fach- und Führungspositionen sowohl innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe als auch bei anderen Instituten der deutschen Kreditwirtschaft tätig.

Unsere Vision ist es, ein professionelles und interaktives Netzwerk mit lebenslangen Freundschaften für unsere Mitglieder zu etablieren und langfristig zu erhalten.

Ziel 1: Förderung der Eberle-Butschkau-Stiftung

Die ideelle Förderung des Kollegs der Eberle-Butschkau-Stiftung ist wesentliche Zielsetzung. Dies erreichen wir u.a. durch

  • Finanzierung von Veranstaltungen, Hilfestellungen für Förderkreise, 
  • Durchführen von Workshops und Seminaren,
  • Unterstützung der Kollegiaten beim akademischen Werdegang und beim Berufseinstieg,
  • Vermittlung von Praktika,
  • Organisation von Mentorenprogrammen.

Ziel 2: Interaktives Netzwerk

Aus den Mitgliedern der einzelnen Jahrgänge der Eberle-Butschkau-Stiftung haben sich seit der Gründung des ebusti-alunmi e.V. lebenslange Freundschaften als auch professionelle Netzwerke entwickelt, die in der dezentral organisierten Sparkassen-Finanzgruppe bzw. der Kreditwirtschaft von großer Bedeutung sind.

Ziel 3: Wissenstransfer

Austauschen und Vernetzen, Bekannte wiedertreffen und neue Menschen aus der Region oder dem Fachgebiet kennenlernen, sich gegenseitig unterstützen, diskutieren, Kenntnisse teilen, Seminare und Konferenzen veranstalten. Mit unterschiedlichen Schwerpunkten – mal regional, mal fachlich – möchten wir den fachlichen Austausch zwichen Kollegiaten, Vereinsmitgliedern, Wissenschaftlern und Berufspraktiker der regionalen Kreditwirtschaft fördern.

Einloggen / Mitglied werden

Anmelden

Erfahren Sie mehr